_______________________________

Am Samstag den 27.1. fuhren D. Küstermann (Sen.), V. Schröder (Da.), K. Achterhold, J. Jendraczyk, W. Prinz & T. Wehde (Her.), zur Einzelvorrunde der VG44 nach Stadtlohn.

Nach dem es bei der Anreise bei einigen Spielern zu Verzögerungen kam, begann die Veranstaltung mit einer guten Stunde Verspätung.
Es schien aber der insgesamt guten Stimmung keinen Abbruch zu tun.
Als dann alle 4 Serien beendet waren, konnten wir sehr gut zufrieden sein.
Vroni erreichte Platz 3. bei den Damen, Dieter Platz 4. bei den Senioren und Wolle & Tobi erreichten die Plätze 21 und 22 bei den Herren.
Somit fahren wir mit 4 Mitgliedern nach Werl zur Zwischenrunde des LV4 und sind in allen 3 Wettbewerben, in denen wir starteten noch vertreten.

Ein großes Lob und Danke, sollte aber dem Verein von Stadtlohn noch gesagt werden, der unter der Leitung von Günther Willemsen für eine gute Bewirtung und eine solide Räumlichkeit gesorgt hat und auch die VG-Verantwortlichen mit Tatkraft unterstützte.

Allen steht´s GB & bis bald am Skattisch.

Tobi

______________________________________

Verbandstagung 2017: Die Einzelmeisterschaften im nächsten Jahr finden am 27.01.2018 in Stadtlohn statt